Ashantis-News: 26.02.2013
Mein Name ist Ashanti, das heisst Strong African Women. Der Name kommt aus der Swahili-Sprache, das sind die Menschen bei denen meine Urahnen mal gelebt haben.
Ich habe die Aufgabe übernommen, euch von Zeit zu Zeit mal zu erzählen, was es so Neues gibt in meinem Leben.
Meine Geschwister und ich sind jetzt gerade vier Wochen alt geworden und haben uns in der Zwischenzeit, dank der Milchbar unserer Mama, gut ernähren können.
Seit ca. 2 Wochen ist das Leben auch viel spannender geworden, da wir sehen und hören können, was es so alles in der Welt gibt ausser trinken und schlafen.
Wir sind jetzt auch schon recht gut und flink auf den Beinen. Seit wir gut laufen können, hat uns der männliche Mensch, er heisst Gerd, auch mehr Platz geschaffen, und einige Spielsachen geschenkt. Wir spielen und raufen aber auch untereinander und üben uns im selber putzen.
Wenn es zu grob wird, kommt unsere Mama und sorgt für Ordnung.
Sonst ist unsere Mama aber sehr lieb mit uns und wir dürfen auch mit unseren Menschen schmusen, ohne dass sie Vorbehalte hätte. Am meisten schmust ja unsere Menschenmama Karin mit uns.
So, ich habe jetzt keine Lust mehr zu erzählen, denn es gibt den ersten Brei zu probieren. Ich bin ja gespannt!

Zurück zu den aktuellen News

News-Archiv
Ashantis-News: 20.05.2019
Ashantis-News: 26.03.2019
Ashantis-News: 19.03.2019
Ashantis-News: 20.03.2019
Ashantis-News: 03.10.2017
Ashantis-News: 19.06.2017
Ashantis-News: 24.04.2017
Ashantis-News: 13.03.2017
Ashantis-News: 09.01.2017
Ashantis-News: 23.11.2015
Ashantis-News: 07.09.2015
Ashantis-News: 30.01.2014
Ashantis-News: 04.09.2013
Ashantis-News: 25.08.2013
Ashantis-News: 22.04.2013
Ashantis-News: 10.04.2013
Ashantis-News: 24.03.2013
Ashantis-News: 20.03.2013
Ashantis-News: 04.03.2013
Ashantis-News: 26.02.2013
News vom 29.01.2013 und 07.02.2013